Feuchtigkeits- und Ursachenanalyse

Zu Beginn jeder Sanierung findet ein Ortstermin statt, um das Schadensbild festzustellen und eine genaue Ursachenforschung zu betreiben. Hierzu werden wir mittels spezieller Messverfahren ergründen, ob es sich um aufsteigende, von der Seite eindringende Feuchtigkeit oder Druckwasser handelt. Nur so kann ein individuelles Sanierungskonzept erstellt werden.
Wir verwenden Messinstrumente der Fa. Trotec, mit deren Hilfe wir z. B. die relative Luftfeuchte, Oberflächentemperatur, Baufeuchte bei verschiedenen Materialien u. a. messen. Diese Werte tragen unter anderem zur Ermittlung eines genauen Schadenbildes bei.


Arbeitsmaterial Messtechnik
Verfahren Feuchtigkeitsmessung
Messtechnik Feuchtmessung

Scroll To Top